#besserBEWEGEN

Auf, auf zum Domlauf!

19. Februar 2018 2 Minuten Lesezeit

In Passau findet 2018 zum bereits 19. Mal der Domlauf statt! Dies nehmen wir zum Anlass, Dich und viele weitere Menschen auf ihren ersten Laufwettkampf vorzubereiten.

In genau einer Woche starten wir eine ganz besondere Aktion für alle Menschen aus Passau und der näheren Umgebung. Mit der Laufaktion #bereitmachen möchten wir uns gemeinsam mit anderen Menschen 10 Wochen lang auf den Passauer Domlauf am 06. Mai 2018 vorbereiten.

Wie wir auf die Idee kamen

Wir bewohnen mit unserem Start-up SPOFERAN ein Büro des Passauer Gründerzentrum INN.KUBATOR. Im Gespräch mit einer Mitarbeitern des Gründerzentrums kam dabei vor einigen Wochen die Idee auf, ab dem Frühling auch sportlich etwas gemeinsam unternehmen zu können. Daraus entstand wiederum dann letztlich unsere Idee, dass wir unsere Erfahrungen und unser Wissen aus vielen Jahren Leistungssport perfekt nutzen können, um Dich und andere Interessierte auf ihren ersten Laufwettkampf vorzubereiten.

Was wir machen wollen

Unser Ziel lautet daher die nächsten Wochen, viele Menschen an das Thema „Wettkampf“ heranzuführen. Denn ein Wettkampf hört sich immer stark nach Olympia oder nach Weltmeisterschaften an, also nach hohem Leistungsdruck und vielen stark austrainierten Sportlern. Da möchte man als „Otto-Normal-Läufer“ eigentlich gar nicht an den Start gehen.

Doch ganz so sieht es in Wirklichkeit gar nicht aus! Denn solch ein Sportevent wie beispielsweise der Passauer Domlauf richtet sich gerade auch an Hobbysportler wie uns und nicht ausschließlich an sehr ambitionierte Profiläufer.

So bringen wir Dich zum ersten Zieleinlauf beim Domlauf

Zunächst werden wir bei uns im Gründerzentrum an zwei Abenden einen jeweils identischen Informationsabend organisieren. Bei diesen Abenden können wir die Teilnehmer und die Teilnehmer uns kennenlernen und erzählen dabei alle wichtigen Informationen über die kommenden 10 Wochen.

Für die kommenden 10 Wochen geben wir den Teilnehmern verschiedene Informationen für eine optimale Vorbereitung mit auf den Weg und bieten in dieser Zeit jeweils montags um 18.30 Uhr einen Vorbereitungslauf an, um in der Gruppe auf den ersten Wettkampf hinzutrainieren. Durch die gemeinsamen Läufe entsteht wiederum eine wichtige Gemeinschaft bzw. eine Community, wie wir es so schön sagen. Diese ist in unseren Augen sehr wichtig, denn ein Wettkampf macht allein zwar Spaß – mehr Spaß und Freude kommt hingegen jedoch auf, wenn man gemeinsame als Gruppe an einem Sportevent wie dem Domlauf teilnimmt.

Mit Aktion #bereitmachen den inneren Schweinehund überwinden

Wir freuen uns schon auf viele Menschen, die bisher vielleicht schon regelmäßig Sport gemacht, aber noch keinen Wettkampf absolviert haben. Genauso freuen wir uns aber auch auf die Menschen, die in den letzten Jahren keinen Sport gemacht haben und den Domlauf bzw. die Laufkation #bereitmachen als Ziel nutzen, um endlich den inneren Schweinehund zu überwinden und mit regelmäßiger Bewegung zu starten.

Egal welchen Hintergrund die Teilnehmer haben, wir sind gespannt auf Sie und freuen uns schon sehr – und lassen Dich natürlich wissen, wie es uns die nächsten 10 Wochen geht!

Weitere Infos findest du auch unter SPOFERAN.com/bereitmachen.


Artikel bewerten

Noch keine Bewertungen vorhanden

Klicke auf einen Stern, um eine Bewertung abzugeben.


0 Kommentare

GZDN
INN.Kubator
EXIST Logo