#sportVEREINT

Laufverein Region Geiselhöring e.V.

18. September 2020 2 Minuten Lesezeit

Der Laufverein Region Geiselhöring e.V. stellt sich vor. Erfahre mehr über die Laufveranstaltungen des LV Geiselhöring, den Dingolfinger Stadion-Crosslauf und den Labertal-Lauf.

Laufverein Region Geiselhöring e.V.

Einen Laufverein unabhängig von einem Turnverein – das wollten die Gründer des Vereins Laufverein Region Geiselhöring e.V. Seit dem 27. Juli 2008 gibt es den Verein nun schon. Damaliger Vorstand war Georg Senft bis zum Jahre 2016. Abgelöst hat ihn Erwin Geiger, mit dem wir uns über das Vereinsleben und die zwei Laufveranstaltungen des Vereins, den Dingolfinger Stadion-Crosslauf und den Labertal-Lauf, unterhalten haben. 

Der Vereinsvorstand des LV Geiselhöring

Erwin Geiger selbst hat 2003 mit dem Laufen begonnen, damals um seine Grundfitness zu steigern. Durch seinen Nachbarn sei er dann in den TV Geiselhöring gekommen und hat ihn des Öfteren zum Training begleitet. Schon bald feierte er persönliche Erfolge im Laufsport und war auch bei der Gründung des Laufverein Region Geiselhöring e.V. 2008 dabei. Die ehrenamtliche Aktivität in der Vereinsarbeit steigerte sich von Jahr zu Jahr bis er 2016 zum Vorstand gewählt wurde. Zwar ist dies mit viel Arbeit verbunden, die Liebe zum Laufen besteht jedoch noch immer, sagt er.  

Das Vereinsleben beim LV Geiselhöring

Der Verein ist für jede/n Laufbegeisterte/n zugänglich. Die Mitglieder sind über den ganzen ostbayerischen Raum verstreut und treffen sich immer mittwochs für ein gemeinsames Training, das von fachkundigen Trainer/innen und Übungsleiter/innen unterstützt wird. Der Laufverein Region Geiselhöring e.V. ist sowohl im Leistungssport als auch bei der Förderung des Breitensports aktiv. Durch die Bezeichnung „Region“ soll die überregionale Ausrichtung des Vereins betont werden. 

Es geht nicht nur ums Laufen beim LV Geiselhöring

Die Vereinsausflüge, bei denen es auch mal um andere Sachen als um das Laufen geht, schätzt Erwin Geiger sehr. So fuhr der Verein letztes Jahr mit seinen Mitgliedern gemeinsam für ein paar Tage zum Wandern an den Tegernsee. Aber auch Grillfeiern im Sommer oder Weihnachtsfeiern gehören zum Verein. Eins teilen alle Mitglieder: die Liebe zum Laufen. 

Erfolgreiche Sportler/innen des Vereins 

Der Verein hat viele erfolgreiche Sportler/innen. Die derzeit aktivsten Mitglieder/innen des Vereins sind Georg Stifter, Thomas Stempfhuber, Sebastian Hahn, Erwin Baumgartner, Maria Hornig-Stögbauer (von links oben).

Laufveranstaltungen des LV Geiselhöring: Dingolfinger Stadtion-Crosslauf und Labertal-Lauf 

Dingolfinger Stadion-Crosslauf

Jedes Jahr werden vom Verein zwei Läufe organisiert. Der Stadion-Crosslauf im Isar-Wald-Stadion in Dingolfing findet seit 2009 immer Ende Januar statt. Der Rundlauf auf Sand- und Graswegen eignet sich perfekt als Vorbereitung auf die neue Laufsaison und ist dabei eine gute Gelegenheit den persönlichen Leistungsstand zu prüfen. Willkommen sind Hobbyläufer/innen sowie Profiläufer/innen. 

Labertal-Lauf

Der Labertal-Lauf findet seit 2010 immer am 03. Oktober statt. Die Laufstrecke verläuft abseits von befahrenen Straßen, teilweise neben der Kleinen Laber und ist eine der landschaftlich schönsten Strecken in der Gegend. Start und Ziel befinden beim Sportheim in Hirschling. Teilnehmen kann auch hier jede/r, egal ob Hobby-, Freizeit- oder Profiläufer/in. Der Verein freut sich immer wieder auf neue Teilnehmende als auch auf alte Gesichter. „Ein Highlight“, so Erwin Geiger, „ist es, wenn man gleichzeitig mit den Läufen eine Meisterschaft ausrichten darf.“ Der 11. Labertal-Lauf musste leider aufgrund der Pandemie abgesagt werden, trotzdem freut sich der Verein auf das kommende Jahr!

Mehr Informationen zu dem Verein findest du hier


Artikel bewerten

1 Bewertung

Klicke auf einen Stern, um eine Bewertung abzugeben.


0 Kommentare

GZDN
INN.Kubator
EXIST Logo
TRIATHLON NIEDERBAYERN